freikirchenatlas.at ... auch das ist Kirche!

Freikirche

Der Begriff Freikirche (und davon abgeleitet freikirchliche Gemeinde) hat zwei wesentliche Definitions-Aspekte:

In Österreich ist Freikirche auch ein Namensbestandteil der staatlich anerkannten Religionsgemeinschaft Freikirchen in Österreich; allerdings sind nicht alle Freikirchen Teil dieser Religionsgemeinschaft.

Freikirche kann sowohl eine einzelne Gemeinde an einem bestimmten Ort bezeichnen, als auch einen Zusammenschluß von Freikirchen zu einem Bund; freikirchliche Gemeinde ist spezifisch eine einzelne Gemeinde.

Dieser Gemeindeatlas erfaßt ausschließlich Freikirchen, deren Glaubensinhalte mit dem Nicäno-Konstantinopolitanischen Glaubensbekenntnis bzw dem Apostolischen Glaubensbekenntnis übereinstimmen; sie stehen damit auf der gleichen Grundlage wie die Katholische Kirche,  die Evangelische Kirche A.B. und H.B., sowie die Mehrzahl der Ostkirchen.