freikirchenatlas.at ... auch das ist Kirche!

Anerkannte Religionsgesellschaft

Anerkannte Religionsgesellschaft oder anerkannte Kirche ist ist in Österreich der vorteilshafteste Status einer Kirche oder
Religionsgemeinschaft und ist im Normalfall nur sehr schwer zu erlangen. Gesetzliche Gundlage ist das Gesetz betreffend die gesetzliche Anerkennung von Religionsgesellschaften (RGBl. Nr. 68/1874).

Einerseits stellt nach Auffassung dieses Autors allein die Tatsache, daß der österreichische Staat überhaupt zwischen anerkannten Religionsgesellschaften/Kirchen, eingetragenen Bekenntnisgemeinschaften, und sonstigen Glaubensgemeinschaften unterscheidet, bereits eine Verletzung des in der österreichischen Verfassung garantierten Gleichheitsgrundsatzes dar.

Andererseits kommen die anerkannten Religionsgesellschaften, eben aufgrund dieses Gleichheitsgrundsatzes, auch in den Genuß von vielen Privilegien, welche die römisch-katholische Kirche aufgrund des Konkordats genießt. Sie können weitgehend frei von staatlicher Einmischung agieren; sie sind, wie auch ihre Kirchengemeinden und sonstigen Einrichtungen, Körperschaften öffentlichen Rechts; sie haben die Möglichkeit, im Rahmen des öffentlichen Schulwesens Religionsunterricht für ihre Mitglieder anzubieten; sie haben Zugang zur Militär- und Krankenhausseelsorge, usw.

Die Ungleichbehandlung infolge dieser Unterscheidung zwischen anerkannte, eingetragenen, und sonstigen Glaubensgemeinschaften wird noch verschärft dadurch, daß immer wieder einzelne Glaubensgemeinschaften aufgrund von politischen und sonstigen Überlegungen den Status der anerkannten Religionsgesellschaft zuerkannt bekamen, welche die ziemlich hohen Hürden laut Anerkennungsgesetz eigentlich gar nicht erfüllen.

Evangelikale Freikirchen haben, ebenso wie viele andere, jahrzehntelang vergeblich versucht, die staatliche Anerkennung zu erreichen; die Anerkennung der Freikirchen in Österreich im Sommer 1013 war letztliche nur dadurch möglich, daß sich fünf Freikirchen zu einem Dachverband zusammengeschlossen haben.